Die Kapitalisierung der US-amerikanischen Aktiengesellschaft

Bei der Gründung einer US-amerikanischen Aktiengesellschaft stellt die Kapitalisierung eine kritische Rolle in der langfristigen Planung dar. Der Gründer ist bei der Gründung gefordert, wichtige Entscheidungen zu treffen und die Tragweite dieser einzuschätzen. Damit der Gründer über die einschlägigen Informationen verfügt, erläutert dieser Aufsatz die wichtigsten Aspekte der Kapitalisierung einer US-amerikanischen Aktiengesellschaft.

Um Ihnen mehr Informationen zu geben bzw. Ihre Kaufentscheidung zu erleichtern, finden Sie nachfolgend eine Inhaltsübersicht des Aufsatzes:

 

  1. Zahl der genehmigten Aktien und Grundkapital
  2. Vorschriften über den Verkauf beachten
  3. Aufnahme von Fremdkapital
  4. Darlehen durch Muttergesellschaft
  5. Kapitalisierung und Haftung
  6. Fazit

 

Statistic (Page/Words/File size) Language File format Price
4 Pages / 1318 Words / 100 KB Deutsch Adobe PDF 15,- €

 



I have read the terms and conditions and accept them.

 

Payment is made through a secure SSL page from PayPal. PayPal is a worldwide leader in E-Payment solutions. We do not store or have access to your credit card data.

<<< Back to articles

 

This text is also available in: German